Lebenshilfe

Die Lebenshilfeberatung umfasst alle bisherigen Angebote und gleichzeitig doch ein Stück darüber hinaus.
Grundsätzlich gibt es einen festen Rahmen, d.h. wöchentliche bzw. 14 - tägige Termine, meist mit längerfristiger Zielsetzung, bis Sie spüren, dass Sie sich selber helfen können.
Anlass sind schwierige Situationen in Familie, Alltag, Partnerschaft oder Beruf, die durch eine unterstützende, begleitende Beratung
aufgefangen und verarbeitet werden.
Hier kann eine Vielfalt von Frauenrollen
gefragt sein:
Mutter, Freundin, Tante, Ärztin, Schwestern, Nachbarin, Kollegin, Trainerin, Oma oder
indische Tempeltänzerin.
Im aufmerksamen Hinhören, im achtsamen Gesehen sein, in der Hinwendung und Wahrnehmung unserer Bedürfnisse und deren Anerkennung, stellen wir eine tiefe Verbindung zu unserem Innersten auch manchmal Unbewussten her.
Ausgesprochen fühlt sich manches ganz anders an, wertfrei betrachtet , verlieren viele Themen an Schwere, ich vermittle Ihnen praktische Anleitungen zum eigenverantwortlichen Kennenlernen und Handeln.

 

Deshalb suchen und beleben wir ihre Ressourcen (Kraftplätze, Schatzkästchen, Energiepotenzial, Tankstellen, Quellen ) beachten, beleuchten und aktiv zeigen und im Bewusstsein verankern.
So lernen Sie nicht nur, das was fehlt ,sondern
auch das was schon bereitsteht in Ihrer Selbstwahrnehmung.
Manchmal braucht es nur ein Innehalten,
da wir schon ein inneres Wissen haben,
dem aber nicht trauen.
Hier geht es darum mutig und ehrlich mit sich
selber zu sein.
Öffnung und Wachstum der Selbstwahrnehmung
und in Balance von Körper, Geist und Seele sich
dem Leben anvertrauen.

Im ersten unverbindlichen Kennen lern - Gespräch schaue ich , ob Sie bei mir richtig sind oder eine Psychotherapie wirksamer ist.

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben. " Hermann Hesse

 

 

 




herz
Karin Rittmueller
zurück     Kontakt